Duale Ausbildung:

Cornelius Carl Kettler

Erfolgreiche Mitarbeiter berichten

Cornelius Carl Kettler, Junior Brand Manager, H. & E. Reinert Westfälische Privat-Fleischerei GmbH, Versmold

„Dass ich ‚etwas Kaufmännisches‘ studieren wollte, wusste ich schon sehr früh. Ein reines kaufmännisches Studium machen allerdings viele

– und davon wollte ich mich abgrenzen. Also habe ich bei Reinert ein duales Studium begonnen, das im Prinzip gleich drei Abschlüsse vereint:

den Industriekaufmann, den Betriebswirt VWA und einen Bachelor in BWL.

Neben den guten Zukunftsperspektiven war das duale Studium für mich auch deshalb perfekt, weil ich noch nicht genau wusste, in welchem kaufmännischen Bereich ich gern arbeiten wollte. Schon während des Studiums habe ich so direkt auch die Praxis kennengelernt: Im dualen Studium kriegt man einfach Eindrücke, die man im rein theoretischen Studium nicht bekommt! Toll war auch die organisatorische Verknüpfung von Theorie und Praxis: Zur Uni ging es zweimal wöchentlich, an
den restlichen Tagen war ich im Unternehmen. So war ich in beiden Bereichen immer komplett drin. Mein Studium habe ich vor ein paar Wochen erfolgreich abgeschlossen und wurde bei Reinert als Junior Brand Manager übernommen. Das
gefällt mir sehr gut! Trotzdem möchte ich mich gern noch weiterbilden und mehr Backgroundwissen bekommen – deshalb werde ich berufsbegleitend weiter studieren.“