Duale Ausbildung:

Fabienne Schmidt

Erfolgreiche Mitarbeiter berichten

Fabienne Schmidt, SAP Basis Administration und Entwicklung, Hörmann KG Verkaufsgesellschaft, Steinhagen

„Für mich war es eine gute Entscheidung, nach dem Abi erst eine Ausbildung zu machen! Es gab viele Berufe, die mich interessierten – aber was genau ich machen wollte, wusste ich nicht. In meiner Ausbildung zur Industriekauffrau bei Hörmann habe ich verschiedene Abteilungen durchlaufen und einen tollen Überblick über das gesamte Unternehmen bekommen. Besonders gut hat mir der Bereich Informatik gefallen, der eigentlich nicht zu den Schwerpunkten meiner Ausbildung gehörte.

In meiner Abschlussarbeit konnte ich IT und Marketing kombinieren, und danach wurde ich in der IT-Abteilung übernommen. Den Gedanken, noch zu studieren, hatte ich da schon. Dann kam der Vorschlag, das gemeinsam mit Hörmann zu machen: als duales Studium mit abwechselnden Theorie- und Praxisphasen. Im Wirtschaftsinformatik-Studium habe ich die perfekte Kombination aus Neuem und ‚Bewährtem‘ gefunden: Der Wirtschafts-Anteil baute auf meinen Kenntnissen aus der Ausbildung auf, und im Informatik-Teil ging es um den Bereich, in dem ich mich weiter spezialisieren wollte. Nach meinem Abschluss 2015 bin ich bei Hörmann geblieben und studiere seit 2016 berufsbegleitend Medieninformatik im Master. Rückblickend hat mich jeder Ausbildungsschritt immer weiter zu den Schwerpunkten gebracht, die mich am meisten interessiert haben. Und genau in diesen Bereichen bin ich jetzt eingesetzt!“